Immer um den Geburtstag des Judo-Begründers Jigoro Kano am 28.10. findet der „Tag des Judo“ statt. Hierbei besuchen Judoka Schulen und bieten den Kindern Einblicke in diese besondere Sportart. Judo wird von vielen Kinderärzten empfohlen, da es ein ganzheitliches Training bietet. Die Grundschule Kärlich wollte es sich natürlich nicht nehmen lassen, an diesem Event teilzunehmen und den Schülern somit etwas Besonderes abseits des Lehrplans anzubieten.

Beim diesjährigen 10. Weisserturm Pokal im hessischen Bad Homburg starteten 6 Kämpfer in der Alterklasse U11 und U14 für den SV Urmitz.

Am Samstag, dem 19. Oktober veranstalten die Judokas des SV Urmitz ihr traditionelles Herbstturnier. Dieser weit über die Region bekannte Wettkampf lockt regelmäßig jugendliche Judokas aus nah und fern an. In diesem Jahr erwarten die Gastgeber Judokas aus vielen Landesverbänden des Deutschen Judobundes und auch Athleten aus dem benachbarten Ausland.

Am vergangenen Wochenende fand in Koblenz für die Altersklassen U10 und U12 die Plüschtierolympiade statt. Auf dem Bezirksturnier kämpften 16 Judoka für den SV Urmitz. Vier Urmitzer belegten den 1. Platz, Fünf den 2.Platz und Sieben den 3.Platz. Für einige der Kämpfer und Kämpferinnen war es eines der ersten Turniere.

Am 07.09.2019 starteten sechs Judoka erfolgreich bei den Rheinland-Pfalz Einzelmeisterschaften in Bad Ems und konnten 1 Goldmedaille und 4 Silbermedaillen erkämpfen.

 

Besucht uns auch hier...     

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.