Das Turnierwochenende startete mit einem Turnier in Hessen, dem BIG-Bärchenpokal in Hünfelden.

Das erste Bezirksturnier der Altersklasse U10 und U12 wurde in diesem Jahr in Burgbrohl ausgetragen. Für den SV Urmitz kämpften 7 Kinder um sich einen Platz auf dem Podest zu sichern.

In der U11 gingen zwei Judoka des SV Urmitz auf die Matte und beide waren nicht zu stoppen.

Am vergangenen Samstag fanden im saarländischen Homburg-Erbach die Südwestdeutschen-Einzelmeisterschaften der U18 statt. Für den SV Urmitz hatten sich Maurice Leufgen bis 66kg und Nico Schnapp bis 81kg über die Rheinland Einzelmeisterschaften qualifiziert.

Und wieder zeigte sich, Judo ist mehr als nur Wettkampf. Judo ist Gemeinschaft, Freundschaft und ganz viel Spaß – leider auch Warten ;-)

 

Besucht uns auch hier...     

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.