Maurice ließ in der Vorrunde nichts anbrennen und erreichte nach drei vorzeitigen Siegen gegen Feierabend (Pfalz), Lihovoj (Saarland) und Hamidov (Rheinland) das Finale in seiner Gewichtsklasse. Wie in der Woche zuvor stand ihm dort Arthur Simon (Rheinland) gegenüber. Die beiden schenkten sich erneut nichts und erst nach sechs Minuten Kampfzeit, konnte Simon einen Vorteil für sich erzielen.

 

Mit dem Titel des Vize-Südwestdeutschen Meisters hat Maurice sich für die Deutschen Meisterschaften der U18 am 02. März in Leipzig qualifiziert.

 

Nico musste sich in seiner neuen Gewichtsklasse leider zweimal geschlagen geben und schied aus dem Turnier aus.

 

Herzlichen Glückwunsch Maurice und viel Erfolg in Leipzig!

 

Besucht uns auch hier...     

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.