Mit diesem Gürtel haben sie jetzt die Möglichkeiten zum ersten mal am Wettkampfgeschehen im Judosport richtig einzusteigen. Im Vordergrund stand aber erst einmal in diesem Kurs sich selbst und sein Gegenüber kennenzulernen. Übungen zur Koordination,der Geschicklichkeit und eigenen Körperbeherrschung wurden ebenso spielerisch näher gebracht wie auch der richtige Umgang mit seinem Partner sowie der nötige Respekt zu seinen Trainern. Rücksicht sowie ein fairer Umgang zu seinem Partner macht erst einen richtigen Judoka aus. Am letzten Abend im Anfängerkurs konnten sich dann auch alle Eltern und Freunde von dem erlernten überzeugen. In einer großen und gemütlichen Runde auf der Matte wurden dann die jungen Judokids für ihre tollen Leistungen mit dem weißgelben Gürtel belohnt.

 

Besucht uns auch hier...     

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.